top of page

Meditation, Religion und Esoterik

Hat das etwas mit Religion oder Esoterik zu tun?


Viele Meditationen haben einen religiösen Ursprung. Die meisten Techniken werden aber heutzutage (besonders im Westen) losgelöst vom religiösen Kontext praktiziert. Mit anderen Worten: Du kannst meditieren, ohne an eine bestimmte Tradition oder Konfession zu glauben. Bei meinen Methoden und Techniken arbeiten wir daran, dich für die schönen Dinge im Leben zu öffnen und die täglichen Wunder zu erkennen und zu schätzen. Es geht darum mit deinem Kopf wieder in dein Herz zu kommen - dort wo du zu Hause bist.




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page